Mit 66 ist noch lange nicht Schluss!

Exklusives Interview mit der Augsburger Allgemeinen

Die Lumpenbacher gibt es bereits seit 1952. Die einmalige Kombination aus traditioneller bayerischer Blasmusik und aktuellen Hits führte die Band schon damals deutschlandweit in viele Festzelte. In den letzten Jahren hat sich die Besetzung deutlich verjüngt, wobei einige Familien bereits die dritte Generation Musiker stellen.

Die Augsburger Allgemeine hat uns anlässlich unseres Geburtstages interviewt und uns unter anderem nach den Herausforderungen auf der Bierzeltbühne gefragt.

Die größte Herausforderung besteht für uns eindeutig darin, so schnell und flexibel wie möglich auf neue Trends im Bierzelt zu reagieren und diese in unser Programm zu integrieren. Dafür müssen wir natürlich intensiv proben. Die ganze Probenarbeit lohnt sich aber spätestens dann, wenn der Funke im Bierzelt zwischen Band und Publikum überspringt und wir dann gemeinsam das Leben feiern!

Wer jetzt Lust auf den gesamten Artikel bekommen hat, für den geht’s hier weiter. 

2018-10-13T01:05:08+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wenn du diese Website ohne Einschränkungen verwenden möchtest und dazu auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir und unsere externen Dienstleister Cookies verwenden.

Weitere Infos zum Datenschutz hier

Schließen